Kategorie: Vermögensaufbau

Der systematische Vermögensaufbau ist das hauptsächliche Ziel der Geldanlage. Das angelegte Geld soll für einen arbeiten und eine Netto-Rendite oberhalb der Inflation bringen. Das schaffen in diesen Jahren nur wenige Anlageklassen mit einer einigermaßen hohen Sicherheit. Zum Vermögensaufbau gehört immer auch ein gewisser Anteile von Aktien.

Mit welcher Ausschüttungsrendite können Einkommens-Investoren heute rechnen? 1

Mit welcher Ausschüttungsrendite können Einkommens-Investoren heute rechnen? Teil 2

Im ersten Teil der zweiteiligen Artikelserie „Mit welcher Ertragsrendite können Einkommens-Investoren heute rechnen?“ hatte ich gezeigt, dass eine hohe Dividendenrendite in vielen Fällen mit fallenden Kursen der zugrunde liegenden Aktie oder des Aktien-ETF einhergeht....

Taktische Asset Allocation 0

Taktische Asset Allocation – Welche Varianten gibt es?

Die Verteilung von Anlageklassen – die sogenannte Asset Allocation oder auch Portfoliostrukturierung – gehört zum festen Bestandteil eines jeden ernst gemeinten systematischen Vermögensaufbaus. Dieser Vorgang der Diversifizierung durch Verteilen eines Vermögens auf mehrere voneinander...