Kategorie: finanzielle Unabhängigkeit

Finanzielle Unabhängigkeit hat jemand dann erreicht, sobald sein passives Einkommen oder auch automatisiertes Einkommen mindestens die Höhe der durchschnittlichen monatlichen Ausgaben erreicht hat. Egal wie eine finanzielle unabhängige Person ihre Zeit verbringt, es fließen genug wiederkehrende Erträge auf das Konto, um davon die monatlichen Kosten decken zu können. Dabei sind keine Einkünfte gemeint, bei denen Zeit gegen Geld getauscht werden muss, wie beispielsweise als Angestellter.

Die Welt nach der Coronavirus-Krise 4

Die Welt nach der Coronavirus-Krise wird eine andere sein – mit vielen Chancen!

Bis Mitte Februar 2020 herrschte in weiten Teilen der Welt am Aktienmarkt noch gute Stimmung, doch folgte ab Ende Februar ein recht derber Kursrutsch. Dieser Aktiencrash ging zunächst weltweit durch alle Branchen hinweg. Als...